Wewer. Am Samstag, dem 11. August 2018 richtet die St Johannes und St. Hubertus Schützenbruderschaft Wewer das diesjährige Bezirkskönigschießen auf Ihrem Festplatz am Bürgerhaus aus. Die vier Bruderschaften vom Bezirksverband Paderborn-Stadt suchen den Nachfolger von Bezirkskönig Arthur Diele aus Wewer.

Schon am Vormittag um 11:00 Uhr beginnt das Schießen um die Prinzen- und Königswürde der Jungschützen. Um 14:00 Uhr treten alle Vereine und Gäste am Wewerschen Bruch (Nähe Aldi) an. Nach einem kurzen Festmarsch und der Begrüßung beginnt um 15:00 Uhr das Prinzenschießen und anschließend das Schießen um die Würde des Bezirkskönigs.

In diesem Jahr stehen folgende Könige unter der Vogelstange: vom Schützenverein Benhausen 1836 e.V. Hermann Bracke, von der St Johannes und St. Hubertus Schützenbruderschaft Wewer Patrick Thiele, von der St. Henricus- Schützenbruderschaft Schloß Neuhaus Raimund Voß und von der St Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V. Mario Knaup.

Publiziert in Elsener Rundschau
Our website is protected by DMC Firewall!